Mitteilungen

Personelle Veränderungen innerhalb der Ökumenischen Diakoniestation Pfinztal

Mehrere Personalveränderungen führen zu einem Umbruch bei der Diakoniestation Pfinztal. Nachdem die Stelle der Pflegedienstleitung über mehrere Monate quasi nicht besetzt war, ergaben sich in der Zwischenzeit weitere Veränderungen: Zunächst ist der bisherige stellvertretende Pflegedienstleiter Herr Heiner Meier-Menzel auf eigenen Wunsch zum 31.10.2017 ausgeschieden.
Deshalb wurde das gesamte Leitungsteam der ambulanten Pflege zum 01. November neu besetzt:
Mit Frau Janina Ryl konnte eine neue Pflegedienstleitung gefunden werden. Frau Ryl wird von Herrn Steffen Reichert (stellvertretender Pflegedienstleiter, bisher Einsatzleitung der ambulanten Pflege) und Frau Renate Mück (Einsatzleitung der ambulanten Pflege) unterstützt.

Zunächst möchten wir uns bei Herrn Meier-Menzel für seine Mitarbeit innerhalb der Diakoniestation herzlich bedanken. Wir wünschen ihm für seine neue berufliche Tätigkeit und seine private Zukunft viel Erfolg und alles Gute!

Gleichzeitig begrüßen wir Frau Janina Ryl als neue Mitarbeiterin innerhalb unserer Einrichtung. Wir wünschen ihr bei der Tätigkeit als neue Pflegedienstleiterin alles Gute, viel Erfolg und Freude. Wir freuen uns aber auch über die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit Herrn Steffen Reichert und Frau Renate Mück. Ihnen wünschen wir ebenfalls alles Gute für ihre neuen Tätigkeitsfelder.

Wir freuen uns auf eine bereichsübergreifende gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Die vergangenen Monate waren nicht einfach zu bewältigen. Doch dank dem verlässlichen Einsatz aller Mitarbeiter der Diakoniestation konnte die Arbeit sehr erfolgreich fortgeführt werden.
An dieser Stelle möchten wir uns daher auch bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in allen Bereichen der Diakoniestation herzlich bedanken.

Nun hoffen wir, dass es gemeinsam gelingen wird, die bestehenden und kommenden Aufgaben zu meistern.
Die Ökumenische Diakoniestation Pfinztal steht für eine optimale Pflege und Betreuung von pflegebedürftigen Menschen, sowie einer umfassenden Unterstützung der pflegenden Angehörigen.
Nach den personellen Veränderungen wird es gelingen, diesem Grundsatz auch weiterhin nachzukommen.




Bild; von rechts nach links: Frau Janina Ryl (Pflegedienstleiterin), Herr Steffen Reichert (stellvertretender Pflegedienstleiter), Frau Renate Mück (Einsatzleiterin), Herr Tobias Stein (Geschäftsführer)
   

 

Zurück
 
01.12.2017, 11.39 Uhr