Mitteilungen

Hospizgruppe mit Himmlischen Klängen

Die Pfinztaler ökumenische Hospizgruppe unter der Leitung von Ingrid Gaster hatte am Christkönigssonntag / Ewigkeitssonntag ins evangelische Gemeindehaus Berghausen eingeladen. Eine große Zuhörerschar bekam durch Wort und Musik einen besinnlichen Nachmittag geschenkt. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen trugen ein Gedichteprogramm vor, begleitet von Musikern der Gitarrenschule Kantner und moderiert von Pastoralreferent Thomas Trzebitzky. Achtsames Wahrnehmen und intensives Begegnen bereichern und schenken persönliche Erfüllung gerade auch in der Trauer, bei sterbenden und schwerkranken Menschen. Für diese sinnstiftende Mitarbeit in der Hospizgruppe wurde geworben. Sie begeht im kommenden Jahr ihr 20jähriges Bestehen.

 

Zurück
 
04.12.2017