Herzlich willkommen bei der Diakoniestation Pfinztal. Mit unserem kompetenten Team helfen wir Ihnen rund um die Uhr - mit Herz, im Sinne des Evangeliums, in der Sorge um den Menschen - unabhängig von Alter, Konfession oder Nationalität. Wir bieten Ihnen alle Leistungen zur Pflege und Betreuung aus einer Hand.

Pflege & Betreuung Corona-Hinweise

 

Nutzen Sie die Möglichkeit der Verhinderungspflege!

Leistungen der Pflegekasse werden zu selten abgerufen

Wenn eine private Pflegeperson vorübergehend Entlastung benötigt, haben Pflegebedürftige mit den Pflegegraden 2 bis 5 Anspruch auf Leistungen der Verhinderungspflege. Die Ökumenische Diakoniestation Pfinztal unterstützt pflegende Angehörige und private Pflegepersonen, wenn es einmal zu Engpässen bei der Pflege kommt. Pro Kalenderjahr besteht für Pflegebedürftige mit den Pflegegraden 2 bis 5 ein Gesamtanspruch auf Verhinderungspflege bis zu 2.418 Euro. Sehr gerne erbringen wir entsprechende Ersatzleistungen im Rahmen der häuslichen Pflege. Die Abrechnung erfolgt direkt über die betreffende Pflegekasse. Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit und denken bitte daran, dass der Leistungsanspruch grundsätzlich nur im laufenden Kalenderjahr abgerufen werden kann. Die Verhinderungspflege verfällt bei Nicht-Inanspruchnahme.

 

Diakonie InfoZEIT - Nächste Termine

Das Beratungsangebot InfoZEIT macht Sommerpause und findet im August nicht statt. Der nächste Termin ist am 10.09.2022, 10:00 - 12:00 Uhr (Seniorenwohnanlage Stammhaus Frommel). Danach wird die Diakonie InfoZEIT wieder an jedem zweiten Samstag im Monat stattfinden.

Die InfoZEIT ist Anlaufstelle für ältere Menschen, Pflegebedürftige und ihre Angehörigen. Sie erhalten von uns Information und Beratung rund um Alter und Pflege - auch bereits im Vorfeld von Pflege. Unser offenes Beratungsangebot kann ohne Terminvereinbarung in Anspruch genommen werden. Alle Anfragen werden vertraulich behandelt und unterliegen der Schweigepflicht.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch außerhalb der InfoZeit mit unserem umfangreichen Beratungsangebot sehr gerne zur Verfügung. Alle Informationen rund um das Thema Pflege erhalten Sie direkt in der Diakoniestation, Tel. 07240 94491-0.

 

Mehr erfahren

 

 

 

Wir suchen Sie!

Seit Jahren widmen wir uns der qualifizierten Pflege und Betreuung alter und kranker Menschen in ihrer häuslichen Umgebung. Dafür suchen wir Verstärkung für unser Team.

Job-Angebote

 

 

Ausbildung in der Pflege

Du hast Freude am Umgang mit Menschen? Du möchtest im sozialen Bereich arbeiten? Dann ist eine Ausbildung zur Pflegefachkraft bei der Ökumenischen Diakoniestation Pfinztal genau das Richtige für Dich.

Pflege-Ausbildung

 

Spende der Pflanzen- und Saatgut-Tauschbörse

Am 13. Juni konnte die sehr erfreuliche Spendensumme in Höhe von 1.070 Euro an den Ökumenischen Hospizdienst Pfinztal übergeben werden. Eva Kemp (PSTB-Team) sprach bei der symbolischen Scheckübergabe von einer besonderen „Win-Win-Win-Situation“. Letztendlich führte die Aktion gleich zu mehreren Gewinnern: Die Besucher erhielten schöne ...

 


Mehr...

Pflege braucht Aufwind

Pflege braucht Aufwind: Ballon-Aktion der Diakonie zum Tag der Pflege 12. Mai 2022 Unter dem Motto „Pflege braucht Aufwind“ fordern Mitarbeitende der Diakonie in ganz Deutschland bessere Rahmenbedingungen für ihre Arbeit. Am Tag der Pflege ließen sie an rund 250 Standorten lila Ballons steigen. Diese sind eine Mahnung an die Politik, ...

 


Mehr

Abschluss des Pflegekurses

Endlich konnte die 8-teilige Schulungsreihe „Hilfe beim Helfen“ (in Zusammenarbeit mit der Alzheimergesellschaft Baden-Württemberg und der Barmer) erfolgreich abgeschlossen werden. An den Kursabenden wurde ein umfangreiches Programm abgewickelt. Unter der Leitung von Frau Julia Morina und Christa Schwab-Lichtner wurden neben vielen theoretischen ...

 


Mehr
Beratung