Autospende der Badischen Beamtenbank

Ein neues Auto für eine neue Patiententour, dies hat die Autospende der Badischen Beamtenbank ermöglicht.

Bei der Übergabe des Fahrzeugs herrschte entsprechend große Freude im Haus Bühlblick: In der Runde mit Franz Schäfer, dem Vorsitzenden der Ökumenischen Diakoniestation Pfinztal, Verwaltungsleiter Tobias Stein, Pflegedienstleiterin Maria-Luise Zimmermann, Wolfgang Kröner von der Gemeindeverwaltung, Timo Heiß vom örtlichen Autohaus Oswald & Heiß und weiteren Gästen, wertete man die Spende als sehr nützlich und zum richtigen Zeitpunkt passend.

Für Rainer Wolf, Direktor der BB-Bankfiliale in Durlach, war das Geschenk im Wert von 13.000 Euro ein gerne gemachtes, das aus dem Topf des Gewinnsparens der Badischen Beamtenbank finanziert wurde. Jährlich, so Wolf, gehen auf diesem Weg an gemeinnützige Einrichtungen Sachmittel oder Fahrzeugspenden im Wert von über 1,5 Millionen Euro.

An dieser Stelle möchten wir uns für diese wertvolle Unterstützung nochmals herzlich bedanken!

 

 
Beratung