Eine schöne Bilder-Collage

Die tschechische Partnerstadt Pfinztals, Rokycany, feierte im September ihr 900-jähriges Stadtjubiläum. Viele Pfinztaler Bürgerinnen und Bürger bereicherten die Feierlichkeiten vor Ort und hatten Gelegenheit, unsere Gemeinde vorzustellen und zu repräsentieren.

Für besonderes Aufsehen sorgte eine Radlergruppe um Bürgermeister Roser sowie Mitgliedern des Gemeinderats und der Gemeindeverwaltung. Die fünfköpfige Gruppe hatte die 500 Kilometer zwischen Pfinztal und Rokycany in sechs Tagen zurückgelegt. Die Ökumenische Diakoniestation Pfinztal unterstützte diese tolle Aktion mit einer „passenden“ Idee: Jeder Fahrer wurde mit einer Radlerhose ausgestattet.

Die Gemeinderäte der CDU-Fraktion, Markus Rendes und Andreas Gutgesell, bedankten sich nun persönlich für diese Unterstützung und übergaben eine schöne Bilder-Collage. Martina Repple (Einsatzleiterin der Tagespflege) und Tobias Stein (Verwaltungsleiter) nahmen das Geschenk sehr erfreut entgegen. Beide zollten der Aktion nochmals ihren Respekt. Schließlich ist es eine beachtliche Leistung, die Strecke von Pfinztal nach Rokycany mit allen Strapazen und wetterbedingten Widrigkeiten ausschließlich mit dem Fahrrad zurückzulegen.

 

 
Beratung